#37 - Als ich mich in dich verliebte

Lange stehe ich vor dem Kleiderschrank, suche nach dem perfekten Outfit. Irgendwas zwischen ich-sehe-verdammt-gut-aus und hab-aber-gar-nicht-lange-gebraucht. Für Haare und Make-Up muss ich mir auch noch was einfallen lassen, natürlich gilt das gleiche Prinzip. Am Ende sehe ich dann doch aus wie jeden Tag. Nur die hohen Schuhe lassen darauf schließen dass ich ausgehe. Ein Date habe. Ach was, Date, pff! Nur ein treffen mit einem aus meiner Klasse. Forever-alone-Abend, hast du gesagt. Aufgeregt bin ich trotzdem. Und zu spät! Aber du bist nett oder tust wenigstens so und sagst mir, es sei nicht schlimm. Meine Knie werden weich bei deinem wunderschönen lächeln und den strahlenden Augen. Immer mit der Ruhe, nichts anmerken lassen!
Es ist ein schöner Abend. Wir sind auf einer Wellenlänge. Haben viel zu erzählen und noch mehr zu lachen. Ich mag dich. Natürlich nur Freundschaftlich! Bei  mir schauen wir einen Film an. Aber eigentlich doch nicht wirklich. Wir reden lieber. Und irgendwann ist es spät und du müde. Gehen wir ein wenig an die frische Luft, das macht wach, sage ich. Draußen reden wir über Beziehungen. Dass du so gerne eine hättest und ich gerade ganz gut alleine zurechtkomme. Im dunklen lässt es sich manchmal viel leichter schweigen. Ich mag es neben dir her zu gehen. Du bist ein guter Begleiter hier draußen. Aber jetzt ist es Zeit zu gehen. Unsere Verabschiedung ist Filmreif. Ich stehe eine Treppenstufe höher. Theoretisch müssten wir uns jetzt küssen. Stattdessen stammeln wir umher, schauen in der Gegend rum, wissen nicht so recht was wir tun sollen. Irgendwann gibt's dann doch 'ne verkrüppelte Umarmung und Ungewissheit was jetzt Sache ist.

Share:

7 Kritiken

  1. oho oho toll geschrieben :)
    Und du siehst auch toll aus, da kann man sich ja auch nur in dich vergucken ;))

    AntwortenLöschen
  2. Du bist die Beste, meine Prinzessin, und deine Texte sind einfach wow....

    AntwortenLöschen
  3. Deinen Text finde ich klasse! So einen Moment hatte ich auch erst letztes Wochenende... Nur dass bei mir mittlerweile die Gewissheit da ist, was Sache ist. Dein Outfit gefällt mir richtig gut! Würde ich wahrscheinlich genauso anziehen, hätte ich die Teile ebenfalls im Kleiderschrank. Danke dir auch für den lieben Kommentar!

    Allerbeste Grüße und eine verkrüppelte Umarmung, haha ;)

    mtrjschk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da fühlt man sich total komisch dann und weiß auch nicht so recht wie man seinem Gegenüber sich verhalten soll. Dieser Abend war Valentinstag 2014. Drei Tage später haben wir uns aber wieder getroffen, sind da dann auch zusammen gekommen und seit dem sehr glücklich miteinander. Also alles nochmal gut gegangen :D
      Aww, danke dir :*
      Hahaha verkrüppelte Umarmung zurück :D

      Löschen
  4. Danke für deine beiden Antworten. Das ist doch super! Freut mich für dich, dass aus dieser Unwissenheit etwas so Schönes geworden ist.

    Allerbeste Grüße!

    mtrjschk.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.