#3 - Investitionen


Es sind die ersten Zeilen auf meiner neuesten Investition. Eine gute Investition. Ich hoffe dass geht in diesem Jahr so weiter. Es war ein geplanter Spontankauf. Ich will schon länger ein Notebook. Doch im letzten Jahr stand eine neue Zimmereinrichtung an erster Stelle. Heute, als ich mich dem Selbstmitleid hingab, dachte ich mir, könnte ich mir doch meinen Wunsch erfüllen. Selbstmitleid weil mir am Dienstag meine Weisheitszähne raus genommen worden sind und HIPP Babyfutter nur gut schmeckt wann man Lust darauf hat. Es ist der Hunger auf etwas festes. Hunger auf Chinesische Nudeln, McDonalds oder Burger King, Pfannkuchen und Plov (klick). Schmerzen? Kenn ich nicht, hab ich nicht. Ich hab noch nicht mal dicke Wangen. Die OP war auch super. Zumindest für mich. Ich wollte keine örtliche Betäubung. Da hab ich schon genug mit meinem Implantat mitgemacht. Also hab ich mich für die Teilnarkose entschieden. Das war die beste Entscheidung die ich machen konnte! Denn während der OP hab ich wohl die ganze Zeit total geheult, der Arzt hat fast nichts gesehen weil das Blut nur so raus geschossen kam und dann macht das Herzgerät auf einmal nichts mehr. Der arme Arzt. Ich bin so froh dass ich nichts mehr weiß. Ich wusste noch nicht einmal mehr wie mich mein Papa nach Hause gebracht hat. Das hat mich ein bisschen zum nachdenken gebracht, weil K.O.-Tropfen ja genau so funktionieren. Wenn man unterwegs ist, ist das vielen gar nicht mal so bewusst. Aber jetzt wo ich weiß wie es sein könnte, werde ich auf mein Getränk noch besser aufpassen. Ich gebe es zwar sowieso nie aus der Hand bzw. lasse es erst gar nicht aus den Augen aber das kann so schnell gehen. Einfach beim vorbei gehen und zack ist was drinnen. Ich hoffe sehr dass mir und euch das niemals passiert! 


Share:

3 Kritiken

  1. Was Drogen anrichten können ist echt furchteinflößend... Aber toller geplanter Spontankauf;)

    AntwortenLöschen
  2. oooh gott.bei.mir steht auch irgendwann ein implantat an.da weiß ich ja schon mal,wie ich mich nach der narkose fühlen werde :D

    AntwortenLöschen
  3. Oha, ich hatte dicke Wangen und ernährt habe ich mich nur von Suppen und viel Tee :D So eine Investition muss ich bald auch mal machen, mein Laptop bringt mich schon manchmal zur Weißglut :D

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.